Mister Solar | der Solarberater - Logo transparent

Jetzt mit einer eigenen Solaranlage

bis zu 80% Stromkosten senken.

Du möchtest

Photovoltaik & Solar in Nettetal - kostenlose & unverbindliche Vor-Ort-Beratung

Herzlich willkommen bei Mister Solar | der Solarberater – Erhalte jetzt ein Angebot für deine Photovoltaikanlage in Nettetal.

Gerne beantworten wir dir als langjährig erfahrene Solarberater alle deine Fragen zu dem Thema MEIN SONNENKRAFTWERK.

Abbildung Logo "Mein Zuhause und ich" - Provinzial Dienstleistungsgesellschaft mbH aus Düsseldorf

Mit unserem Partner, der Provinzial Dienstleistungsgesellschaft mbH aus Düsseldorf, bieten wir dir individuelle und bedarfsgerechte Lösungen in Sachen Photovoltaik –  gewerblich sowie privat. Neben einer hochwertigen Produktvielfalt sowie einer professionellen Ausführung hast du die Sicherheit eines Großkonzerns auf deiner Seite, und das nicht nur während der Umsetzung!

Über eine Anfrage deinerseits würden wir uns sehr freuen.

Erhalte jetzt ein kostenloses Angebot für deine Photovoltaikanlage in Nettetal

Auszug aus unserem Produktportfolio

Das sagen unsere Kunden

Johann Vogel (cyberdog)
Johann Vogel (cyberdog)⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Weiterlesen
diesen Berater ( Herr Hiller) kann man uneingeschränkt weiter empfehlen. Absolut kompetent. Meister seines Fachs. Keine Rumeierei und Schönfärbung. Ehrliche Beratung vom Feinsten, nimmt sich Zeit und geht auf die Besonderheiten und Wünsche der Kunden ein.
Jörg B
Jörg B⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Weiterlesen
Herr Hiller hat mich absolut kompetent zu meiner neuen PV-Anlage beraten!! Auch hat er Wege gefunden, meine Sonderwünsche zu berücksichtigen. Da ich bei verschiedenen Anbietern Angebote hereingeholt habe, war Herr Hiller der erste Berater, der alle Fragen (auch kritische) ehrlich beantwortet hat. Nach dem Erstgespräch hatte ich schon nach wenigen Stunden ein Angebot per Mail bekommen. Ich habe bei Herrn Hiller meine PV-Anlage gekauft, da ich bei dem Angebot nicht das Gefühl hatte über den Tisch gezogen zu werden. Auch nach dem Kauf war er als Ansprechpartner für mich IMMER da und hat geholfen! - Wenn es mehr als fünf Sterne geben würde, hätte ich sie Ihm geben!
Rudolf Bayerl
Rudolf Bayerl⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Weiterlesen
Mister-Solar, trägt diese Bezeichnung zu Recht. Von mehreren Guten ist er der Beste. Neben seiner Fachkenntnisse trifft er stets den richtigen Ton, ist zuverlässig und ehrlich.

So funktioniert es - In 4 Schritten zur eigenen
Photovoltaikanlage in Nettetal

Schritt 1

Wir erhalten deine Beratungsanfrage
mit deinen Angaben zum Objekt

Schritt 2

Wir rufen dich zwecks Abstimmung
eines Vor-Ort-Termins an

Schritt 3

Wir beraten dich umfänglich und kostenlos über die Möglichkeiten

Schritt 4

Wir erstellen Dir ein individuelles Angebot für dein Sonnenkraftwerk

Die neuesten Beiträge

Photovoltaik - Darstellung einer Photovoltaikanlage mit 14,630 kWp
Photovoltaik - Darstellung einer Photovoltaikanlage mit 6,930 kWp
Photovoltaik - Darstellung einer Photovoltaikanlage mit 20,400 kWp

Wissenswertes
Informationen zum Thema Photovoltaik in Nettetal

Photovoltaikanlagen in Nettetal haben in den letzten Jahren enorm an Beliebtheit gewonnen und gelten als eine der effektivsten und umweltfreundlichsten Möglichkeiten zur Stromerzeugung. Die Sonnenenergie, die von Photovoltaikanlagen gewonnen wird, ist eine erneuerbare und nahezu unerschöpfliche Energiequelle, die im Vergleich zu fossilen Brennstoffen deutlich umweltfreundlicher ist. Doch warum genau lohnen sich Photovoltaikanlagen in Nettetal? Hier findest Du weiterführende Informationen zum Thema:

Frage - Lohnt sich der Betrieb mit einem Stromspeicher überhaupt?

JA. Mit einem Stromspeicher kannst du bis zu 80% Autarkie erreichen. Der Vorteil eines Stromspeichers besteht darin, dass du den am Tag überschüssig produzierten Strom speichern kannst und in den Abendstunden, wenn im Haushalt der Strombedarf am größten ist, verbrauchst.

Wichtig an dieser Stelle ist die richtige Dimensionierung des Stromspeichers. Der Speicher sollte nicht zu klein aber auch nicht zu groß sein. Maßgeblich für die Größenordnung ist dein individueller Jahresstromverbrauch, aber berücksichtige hier etwaige zukünftige Mehrverbräuche wie z. B. E-Mobilität, Wärmepumpe, etc.

Photovoltaik Nettetal - Dastellung Lastgang beim Einsatz eines Stromspeicher

JA & NEIN. Aktuell haben sich die Strompreise nach dem starken Anstieg im Jahr 2022 wieder etwas beruhigt. Allerdings im Zuge des vorgegebenen Ausbauziels der Bundesregierung bis zum Jahre 2030 mindestens 80% des Stromverbrauchs in Deutschland aus erneuerbaren Energien zu generieren, bedarf es eines massiven, sehr kostenintensiven Ausbaus des Stromnetzes. (Siehe Zusammensetzung Strompreis, Netzentgelt)

NEIN. Stromspeicher dienen vorrangig dem Zweck der Stromversorgung des Haushalts in den Abend- und Nachstunden. Entsprechend ist die Auslegung der Speicherkapazität mit 5 bis 15 kW dimensioniert. Zur Orientierung: Ein Elektrofahrzeug hat einen durchschnittlichen Verbrauch von ca. 15 kWh auf 100 Kilometer! Allerdings, eine direkte Beladung bei gleichzeitiger Stromproduktionen eignet sich und funktioniert dagegen hervorragend.

Eine Photovoltaikanlage auf einem Norddach produziert weniger Strom als eine Anlage auf einem Süddach. Dies liegt daran, dass die Sonnenstrahlen auf ein Norddach weniger direkt einfallen. Die Leistung einer Norddachanlage liegt bei etwa 60% der Leistung einer Süddachanlage.Trotz der geringeren Leistung kann sich eine Photovoltaikanlage auf einem Norddach lohnen. Dies liegt daran, dass die Strompreise in Deutschland relativ hoch sind. Eine Photovoltaikanlage kann den Eigenverbrauch von Strom erhöhen und damit die Stromkosten senken. Außerdem kann Strom aus einer Photovoltaikanlage in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden. Dafür erhält der Anlagenbetreiber eine Einspeisevergütung.Die Wirtschaftlichkeit einer Photovoltaikanlage auf einem Norddach hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Größe der Anlage, den Strompreisen und der Einspeisevergütung. In vielen Fällen ist eine Photovoltaikanlage auf einem Norddach eine sinnvolle Investition.Hier sind einige Tipps für die Planung einer Photovoltaikanlage auf einem Norddach:
  • Wähle eine Anlage mit hochwertigen Solarmodulen.
  • Achte auf die Neigung des Daches. Ein Dach mit einer geringen Neigung von 15 bis 35 Grad ist ideal.
  • Lass dich von uns beraten, um die optimale Größe der Anlage zu bestimmen.
Um dir einen Überblick über mögliche Solarstromerträge deiner Dachflächen zu verschaffen, besuche die Webseite von PVGIS (PHOTOVOLTAIC GEOGRAPHICAL INFORMATION SYSTEM). Hier kannst du über einen Rechner unter Berücksichtigung der Ausrichtung und Neigung deiner Dachflächen den regionalen Ertrag basierend auf Realwerten der letzten Jahre ermitteln.

Die Amortisationszeit einer Photovoltaikanlage (PV-Anlage) hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Größe der Anlage, den Strompreisen und der Einspeisevergütung. In Deutschland amortisieren sich PV-Anlagen in der Regel innerhalb der Förderzeit gemäß EEG.

Hier sind einige Faktoren, die die Amortisationszeit einer PV-Anlage beeinflussen können:

  • Größe der Anlage: Je größer deine Anlage ist, desto mehr Strom kann sie produzieren und desto schneller amortisiert sie sich.
  • Strompreise: Je höher die Strompreise, desto mehr Stromkosten kannst du mit einer PV-Anlage eingesparen und desto schneller amortisiert sie sich.
  • Einspeisevergütung: Die Einspeisevergütung ist eine staatliche Förderung, die für den eingespeisten Strom gezahlt wird. Sie sinkt in den nächsten Jahren, kann aber die Amortisationszeit einer PV-Anlage verkürzen.


Eine PV-Anlage ist eine Investition in die Zukunft. Sie kann dir helfen, deine Stromkosten zu senken und einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Wenn du eine PV-Anlage in Betracht ziehst, solltest du dich von uns beraten lassen, um die optimale Größe der Anlage und die besten Konditionen zu erhalten.

Die Sonne ist eine unerschöpfliche Energiequelle, die wir mit Photovoltaik nutzen können, um unseren eigenen Strom zu erzeugen. Photovoltaikanlagen wandeln Sonnenlicht direkt in nutzbaren Strom um und bieten Dir somit eine clevere und zukunftsorientierte Möglichkeit, deine Stromkosten zu senken und gleichzeitig einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.
Der offensichtlichste Vorteil einer Photovoltaikanlage ist die Einsparung bei den Stromkosten. Indem du deinen eigenen Strom produzierst, kannst Du den Bedarf an teurem Netzstrom reduzieren. Die Höhe der Einsparungen durch eine Photovoltaikanlage hängt von verschiedenen Faktoren ab, z. B. dem Standort, der Größe der Anlage, dem Eigenverbrauchsanteil und den Stromkosten.
Im Durchschnitt kannst Du jedoch mit Einsparungen von 20 bis 30 Cent pro Kilowattstunde (kWh) rechnen.

Photovoltaik, die direkte Umwandlung von Sonnenlicht in Strom, gewinnt als umweltfreundliche und nachhaltige Energiequelle immer mehr an Bedeutung. Im Gegensatz zu konventionellen Kraftwerken, die fossile Brennstoffe wie Kohle und Gas verbrennen und dabei Treibhausgase und Schadstoffe emittieren, erzeugt Photovoltaik emissionsfreien Strom.

Vorteile der Photovoltaik für die Umwelt:

  • Reduzierung von Treibhausgasen: Durch die Vermeidung von CO2-Emissionen trägt Photovoltaik aktiv zum Klimaschutz bei und hilft, die globale Erwärmung zu bekämpfen.
  • Weniger Luftverschmutzung: Photovoltaik-Anlagen produzieren keine Schadstoffe wie Feinstaub, Stickoxide oder Schwefeldioxid, die Atemwegserkrankungen und andere Gesundheitsprobleme verursachen können.
  • Erhaltung fossiler Ressourcen: Photovoltaik nutzt eine unerschöpfliche Energiequelle, die Sonne, und schont so endliche Ressourcen wie Kohle, Erdgas und Erdöl.
  • Nachhaltige Energiequelle: Photovoltaik-Anlagen haben eine lange Lebensdauer und sind weitgehend wartungsfrei.
  • Förderung der Energiewende: Der Ausbau der Photovoltaik ist ein wichtiger Schritt hin zu einer nachhaltigen Energieversorgung und Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen.


Umweltaspekte bei der Photovoltaik:

  • Herstellung der Solarmodule: Die Herstellung von Solarmodulen erfordert Energie und Ressourcen. Es ist wichtig, dass die Produktion so effizient und umweltfreundlich wie möglich gestaltet wird.
  • Recycling von Solarmodulen: Am Ende ihrer Lebensdauer müssen Solarmodule recycelt werden, um Umweltbelastungen durch Schadstoffe zu vermeiden.
  • Landverbrauch: Großflächige Solarparks können zu einem gewissen Landverbrauch führen. Es ist wichtig, die Anlagen standortverträglich zu planen und auf wertvolle Naturlandschaften Rücksicht zu nehmen.

Steigende Strompreise belasten den Geldbeutel und machen die Energieversorgung zunehmend unsicher. Photovoltaik bietet eine nachhaltige Lösung, um sich von steigenden Energiekosten abzukoppeln und gleichzeitig einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach erzeugst Du deinen eigenen Strom aus Sonnenenergie. Je nach Größe der Anlage und deinem Strombedarf kannst Du so bis zu 80% vom Stromnetz unabhängig machen.

Die Sonne ist eine kostenlose Energiequelle, und je länger Du deine Anlage betreiben, desto mehr amortisiert sie sich.

Eine Photovoltaikanlage ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern kann auch den Wert Ihrer Immobilie deutlich erhöhen. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Photovoltaik die Attraktivität Ihres Hauses für potenzielle Käufer steigert und welche Faktoren den Wertzuwachs beeinflussen.

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit als Verkaufsargumente

In Zeiten des Klimawandels und steigender Energiepreise achten Käufer zunehmend auf die Energieeffizienz von Immobilien. Eine Photovoltaikanlage, die selbstständig Strom erzeugt, senkt die Energiekosten und trägt zur CO2-Reduzierung bei. Dies sind wichtige Argumente, die sich positiv auf den Verkaufspreis Ihres Hauses auswirken können.

Studien zeigen, dass Immobilien mit Photovoltaikanlage im Durchschnitt bis zu 10% mehr wert sind als vergleichbare Objekte ohne Solaranlage. Der genaue Wertzuwachs hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel:

  • Größe und Leistung der Photovoltaikanlage
  • Lage und Ausrichtung des Hauses
  • Energiebilanz der Immobilie
  • Regionale Gegebenheiten und Marktnachfrage


Neben dem finanziellen Mehrwert bietet Photovoltaik auch weitere Vorteile, die die Attraktivität Ihrer Immobilie steigern:

  • Autarkie und Unabhängigkeit von steigenden Energiepreisen
  • Verbesserung des Wohnkomforts durch moderne Technik
  • Positives Image und gesteigertes Ansehen der Immobilie
Mit unserem Partner haben wir Experten am Start. Gepaart mit unserer seit nunmehr 20 jährigen Erfahrung auf dem Gebiet Photovoltaik steht hier gebündeltes Fachwissen mit Expertise am Start, was für eine reibungslose Realisierung deiner Photovoltaikanlage führt.
Wir verbauen ausschließlich Qualitätsprodukte von namenhaften und führenden Herstellern. Sei es im Bereich Module, Wechselrichter oder Stromspeicher, hier werden von den Herstellern Produkt- und Leistungsgarantien bis zu 30 Jahren ausgesprochen.

Von der Beratung über die Planung bis zur Umsetzung hast du alle Leistungen aus einer Hand – dein persönlicher Berater ist dein Ansprechpartner. Auch alle Formalitäten, wie Anträge beim Energieversorger und Anmeldung bei der Bundesnetzagentur, erledigen wir für dich.

Mit der Inbetriebnahme deines Sonnenkraftwerkes bist du Stromerzeuger und produzierst deinen eigenen Strom! Je nach Betrieb, ob ohne oder mit Stromspeicher, sparst du zwischen 30 bis 80% deiner Stromkosten.

Photovoltaik - Darstellung einer Photovoltaikanlage mit 6,720 kWp
Photovoltaik - Darstellung einer Photovoltaikanlage mit 14,940 kWp
Photovoltaik - Darstellung einer Photovoltaikanlage mit 9,240 kWp
Solarkataster Nettetal
Kostenloser Service zur optimalen Nutzung von Sonnenenergie

Nettetal bietet seinen Bürgern einen kostenlosen Service zur optimalen Nutzung von Sonnenenergie an: das Solarkataster. Dieses Instrument hilft Hausbesitzern, potenziell geeignete Dachflächen für die Nutzung solarer Energie zu identifizieren.

Das Solarkataster basiert auf einer detaillierten Analyse der Sonneneinstrahlung in Nettetal. Die Karten des Katasters zeigen dir an, wie viel Sonnenenergie deine Dachfläche pro Jahr erhält. Du kannst so leicht erkennen, ob deine Dachfläche für die Installation einer Photovoltaikanlage geeignet ist.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Karten des Solarkatasters nicht in Verbindung mit unseren leistungsstarken Solarmodulen berechnet wurden. Selbst für potenziell ungünstige Dachflächen können jedoch effiziente Lösungen mit hochwertigen Photovoltaikmodulen gefunden werden.

Die Karten des Solarkatasters bieten eine detaillierte Darstellung unter Berücksichtigung möglicher Verschattungen und Aufbauten. So kannst Du die Effizienz jeder einzelnen Dachfläche für die Photovoltaiknutzung ermitteln.

Hausbesitzer, die eine Photovoltaikanlage installieren möchten, sollten sich das Solarkataster für Nettetal ansehen. Es ist ein wertvolles Tool, um die richtige Entscheidung zu treffen.

Erhalte auch ein Angebot für eine Solaranlage in den Ortsteilen Nettetal -